Über mich

Freie Trauung, Willkommensfeier, Festrede- Johanna Gschaider

Ich heiße Johanna Gschaider, liebe Lebensgeschichten und vor allem Liebesgeschichten und Sprache.

Es gibt sehr vieles, das mich interessiert. Das führt mich beruflich und privat in die verschiedensten Felder. Die Erfahrungen, die ich in unterschiedlichen Bereichen und Kulturen gesammelt habe, machen mein Leben bunt und es fällt mir leicht, unterschiedlichste Menschen zu verstehen, nicht zuletzt auf Grund  meiner empathischen Natur und dem Interesse am Gegenüber.

Außerdem begleite ich seit vielen Jahren Menschen dabei, ihre richtigen Worte zu finden. Neben einer Portion Intuition hilft mir meine intensive Beschäftigung mit Sprache und eine Vorliebe für Fragen, mit dem Gegenüber Lösungen zu entwickeln. 

Von meinen Freunden werde ich als kreativ und spontan beschrieben, eine Frau, die Herz und Verstand gut in Einklang bringt und eine positive Lebenseinstellung mit einer großen Portion Humor erfolgreich kombiniert.

Neben schönen Worten, gelesen oder selbst geschrieben, begeistern mich Bewegung, Musik und Tanz, Design, Kochen und Backen. Mit großem Interesse an Kulturen bereise ich die Welt.

Ich gehöre keiner Konfession an und mag es, unkonventionelle Lösungen zu entwickeln.

Würde ich mich mit einem Getränk vergleichen, so wäre das Sekt.

Beruflicher Werdegang:

Lehrerin und Trainerin für Spanisch, Italienisch und Persönlichkeitsentwicklung

Trainertätigkeit in diversen Bildungseinrichtungen für Gedächtnistraining und soziale Kompetenz

Eigenes Institut für Lernberatung und Coaching

Freie Trainerin an der Pädagogischen Hochschule Salzburg für Positive und Lösungsorientierte Sprache

Rhetorikcoach

Ausbildung:

Studium: Spanisch und Italienisch Lehramt

Studienergänzung: Klassiche Rhetorik

Zusatzausbildungen:

Führen, Coachen, Managen

Pädagogisches Coaching

Peer-Mediation

 

Share Button