Freie Trauung- Vorbereitung und möglicher Ablauf

Es ist mir wichtig, Sie kennen zu lernen und herauszufinden, welche Worte zu Ihrer Hochzeit passen. Die Zeremonie gestalte ich mit viel Einfühlungsvermögen, sodass Sie den Moment nur noch genießen  brauchen. Sie berührt das Herz, bleibt in Erinnerung und sie sollten sich auf Freudentränen und Gänsehaut einstellen.

Die Eckpfeiler sind:

Kennenlernen:

Das erste Kennenlernen ist kostenlos und dient dazu erste Fragen zu klären.

Vorgespräch:

Bei diesem Schritt widmen wir uns ganz der Planung Ihrer Zeremonie. Ich freue mich, auf die Teile Ihrer Liebes- und Lebensgeschichte, die sie mit mir teilen wollen und woraus ich dann die persönliche Rede schreibe. Außerdem planen wir die Zeremonie gemeinsam.

Sie können gerne Texte mitbringen. Ich halte außerdem jede Menge Texte und Trausprüche für Sie bereit. Außerdem stelle ich Ihnen gerne Ideen für Rituale und ein Trauversprechen vor.

Die Gespräche können persönlich, per Telefon oder per Skype stattfinden.

Traurede- Ihre persönliche Liebesgeschichte:

Die Rede ist aus den Informationen gestaltet, die Sie und Ihre Lieben mir zur Verfügung stellen. Sie ist ein Teil Ihrer ganz persönlichen Geschichte, für Sie noch einmal in Worte gefasst.

Hochzeitszeremonie:

Am Festtag leite ich die Zeremonie, bin dafür mindestens 30 Minuten vor Beginn vor Ort und gestalte für Sie und Ihre Gäste diesen speziellen Moment so wie Sie sich das wünschen.

Erinnerungsstück:

Sie bekommen eine Urkunde und die ausgedruckte Rede.

Möglicher Ablauf:

Einzug

Begrüßung

Lesung

Geschichte des Brautpaares

Trauspruch

Wünsche/Fürbitten

Eheversprechen

Trauritual

Verabschiedung

Auszug

Share Button